Harzer-Hexen-Stieg
Titel
Brockenumgehung und Südroute
Die hier aufgeführten Wanderreisen folgen der Brockenumgehung des Harzer-Hexen-Stieges über Braunlage und dann der Route südlich der Rappbodetalsperre über Hasselfelde nach Thale.
Weitere Informationen zum Harzer-Hexen-Stieg
Harzer-Hexen-Stieg
Brockenumgehung und Südroute
Wandern ohne Gepäck - Individuelle Streckenwanderung
6 Etappen - 7 Übernachtungen - 109 km

Preise:

Preis pro Person:
ab4 Personenim Doppelzimmer:470,- €im Einzelzimmer:545,- €
ab2 Personenim Doppelzimmer:500,- €im Einzelzimmer:575,- €
1 Personim Einzelzimmer:650,- €

Enthaltene Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Kurtaxen
  • Lunchpakete für die Wanderetappen
  • Gepäcktransport
  • Personentransfers zu Startorten, wo erforderlich
  • SOS-Wanderhilfe
  • Rücktransfer am Morgen des Abreisetages zum Startort
  • Wanderkarte, Wandernadel, Wanderurkunde

Hinzubuchbare Leistungen:

Zusatzübernachtungen sind in allen Orten buchbar, Preis auf Anfrage
(besonders empfehlenswert: Quedlinburg, UNESCO Weltkulturerbe,
oder Braunlage, Wurmberg)

In Quedlinburg ist gegen Aufpreis eine Übernachtung im Wellness- oder Romantikhotel möglich.
Harzer-Hexen-Stieg
Brockenumgehung und Südroute
Wandern ohne Gepäck - Individuelle Streckenwanderung
6 Etappen - 7 Übernachtungen - 113 km
1. Tag:Anreise in Osterode
2. Tag:Osterode - Altenau26 km
3. Tag:Altenau - Sankt Andreasberg21 km
4. Tag:Sankt Andreasberg - Mandelholz20 km
5. Tag:Mandelholz - Hasselfelde19 km
6. Tag:Hasselfelde - Treseburg16 km
7. Tag:Treseburg - Thale oder Quedlinburg11 km
8. Tag:Rücktransfer nach Osterode (im Preis enthalten!)
Heimreise