Harzer Grenzweg
Wandern am "Grünen Band"
Titel
Bad Harzburg - Bad Sachsa
Baumwipfel- und Baumwurzelpfad lassen Sie in Bad Harzburg Ihren ständigen Begleiter auf dem Harzer Grenzweg, den Wald, besser kennen und verstehen lernen. Genießen Sie noch den Blick vom Burgberg auf das Harzvorland, bevor Sie der Teufelstieg in die Geschichte der Deutsch-Deutschen Teilung führt.
Weitere Informationen zum Harzer Grenzweg
Von Bad Harzburg auf den Harzer Grenzweg

Wandern ohne Gepäck - Individuelle Streckenwanderung
4 Etappen - 5 Übernachtungen - 74 km
1. Tag:Anreise in Bad Harzburg
2. Tag:Bad Harzburg - Brocken - Braunlage27 km
3. Tag:Braunlage - Hohegeiß17 km
4. Tag:Hohegeiß - Walkenried18 km
5. Tag:Walkenried - Bad Sachsa12 km
6. Tag:Rücktransfer nach Bad Harzburg (im Preis enthalten!)
Heimreise
Von Bad Harzburg auf den Harzer Grenzweg
mit Brockenübernachtung
Wandern ohne Gepäck - Individuelle Streckenwanderung
5 Etappen - 6 Übernachtungen - 75 km
Anreise täglich möglich
Diese Wanderreise ist buchbar von Mitte April bis Ende Oktober (frühestmöglicher Anreisetermin in 2020: 08. April). Bitte beachten Sie, dass bis in den April hinein noch Schnee liegen kann.

Diese Reise ist nicht barrierefrei und somit für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Ihr PKW kann während Ihrer Wanderung in Bad Harzburg auf kostenlosen öffentlichen Parkplätzen in der Nähe des Hotels stehen bleiben.